einfach gut . .  


als ich vor vielen Monaten damit angefangen habe, Wasser mit naturtrüben  Apfelessig zu trinken, dachte ich mir beim ersten Schluck – Boah, das schmeckt aber ekelig.  In Anbetracht der guten Eigenschaften von Apfelessig naturtrüb habe ich aber den Entschluss gefasst, täglich dieses Getränk zu mir zu nehmen.  Und jetzt? Wir sind „Freunde“ geworden.  Der Geschmack – ist ok. Tatsächlich schmeckt es mir jetzt besser als nur pures Kölner Leitungswasser.  Das ist ja richtig fad.  Ich merke einfach, wie gut es mir damit geht.  

Und was bewirkt der Apfelessig so? Interessiert es dich, lieber Leser meines Tagebuches wirklich? .

Dann suche doch mal im Internet nach Apfelessig Naturtrüb. Es wird viel positives berichtet.  Ok … hier ein paar Punkte: 

  • Apfelessig aktiviert die Verdauung
  • Apfelessig reguliert / senkt den Blutzzuckerspiegel 
  • Apfelessig unterstütz den Fettabbau
  • Apfelessig macht satt
  • Apfelessig macht basisch 
  • Apfelessig gegen Pilze und Bakterien 
  • Apfelessig hilft, Blasenentzündung zu lindern und zu vermeiden.  

Aber nicht vergessen: Es muss der Apfelessig Naturtrüb sein.  

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s